[10/11] Oberliga Niedersachsen

Wissenswertes über Spiele, Presse & Kommentare sowie Live-Ticker und Fans der sonstigen Amateure ab der Oberliga.

Moderatoren: sascha, schranke, Rinderwahn, Prytzgyl, vosse, Hamsn, Admin-Team

Re: [10/11] Oberliga Niedersachsen

Beitragvon H-Torsten » 20.02.2011, 8:59

H-Torsten hat geschrieben:Das Hackentor von Paul Kosenkow aus der Partie BV Cloppenburg vs. SV Meppen (Endstand 2:5) steht beim Tor des Monats Januar der Sportschau zur Auswahl :wink:

Zu sehen unter anderem ab ca. Minute 4:40 bei EMS TV unter http://www.ems-tv.de/beitrag/sport/emskick-vom-29--januar-2011

Gewonnen, hätte ich so jetzt nicht gedacht! Normalerweise scheinen die Leute ja eher nach Namen zu wählen. Aber 42% der Stimmen ist eine Aussage :!:
Benutzeravatar
H-Torsten
Dorfsportplatz
Dorfsportplatz
 
Beiträge: 459
Registriert: 01.10.2005, 20:20
Wohnort: Hannover

Re: [10/11] Oberliga Niedersachsen

Beitragvon H-Torsten » 05.03.2011, 13:08

Nach einer ersten Meldung wird die Saison in der Oberliga Niedersachsen aufgrund der ganzen Spielausfälle verlängert. Letzter Spieltag wird jetzt Pfingstmontag (13. Juni 2011) sein. Wie genau der Spielplan geändert wird, steht allerdings noch nicht fest.
Benutzeravatar
H-Torsten
Dorfsportplatz
Dorfsportplatz
 
Beiträge: 459
Registriert: 01.10.2005, 20:20
Wohnort: Hannover

Re: [10/11] Oberliga Niedersachsen

Beitragvon H-Torsten » 21.03.2011, 20:58

Der nächste bitte :( Auch der SV Eintracht Nordhorn ist (mal wieder) in finanziellen Schwierigkeiten. Es müssen kurzfristig 80.000 Euro aufgebracht werden, um die Saison zu Ende zu spielen. Langfristig fehlen sogar 130.000 Euro. Die Hoffnungen ruhen momentan wohl auf dem Heimspiel gegen den SV Meppen, zu dem 5.000 Zuschauer erwartet werden, sowie auf Sponsorenzusagen.

Quelle: http://www.diefussballecke.de/index.php?id=2951
Benutzeravatar
H-Torsten
Dorfsportplatz
Dorfsportplatz
 
Beiträge: 459
Registriert: 01.10.2005, 20:20
Wohnort: Hannover

Re: [10/11] Oberliga Niedersachsen

Beitragvon schranke » 21.03.2011, 21:02

da ich mich da oben nicht so gut auskenne: Liegt das Problem darin, dass viele Vereine sich auf einen Hauptsponsor konzentrieren und - wenn der dann den Stöpsel zieht - dann alles auseinanderfliegt oder liegt es daran, dass die Region so strukturschwach ist, dass es keine potenten Sponsoren gibt?
Es sind schon viele Weltmeister Alkoholiker geworden. Ich bin aber der erste Alkoholiker, der Weltmeister geworden ist. (Eckhard Dagge)
Benutzeravatar
schranke
Bundesligastadion
Bundesligastadion
 
Beiträge: 2715
Registriert: 17.08.2004, 19:29
Wohnort: LuBu

Re: [10/11] Oberliga Niedersachsen

Beitragvon H-Torsten » 22.03.2011, 20:45

schranke hat geschrieben:da ich mich da oben nicht so gut auskenne: Liegt das Problem darin, dass viele Vereine sich auf einen Hauptsponsor konzentrieren und - wenn der dann den Stöpsel zieht - dann alles auseinanderfliegt oder liegt es daran, dass die Region so strukturschwach ist, dass es keine potenten Sponsoren gibt?

Tja, gute Frage, nächste Frage ...

Lässt sich einfach sicherlich nicht beantworten. Nordhorn ist 2009 und auch 2010 wohl recht knapp an einer Insolvenz vorbeigeschrammt. Man betrieb seitdem einen entsprechenden Schuldenabbau, hat sich aber halt auch eine neue Tribüne, etc. hingestellt. Weitere Infos aus den vergangenen Jahren zum Beispiel hier:

- Eintracht Nordhorn droht die Insolvenz: Sportverein hat 380.000 Euro Schulden
- Eintracht Nordhorn wendet Insolvenz ab
Benutzeravatar
H-Torsten
Dorfsportplatz
Dorfsportplatz
 
Beiträge: 459
Registriert: 01.10.2005, 20:20
Wohnort: Hannover

Re: [10/11] Oberliga Niedersachsen

Beitragvon H-Torsten » 30.03.2011, 19:47

Sodele, zum Spiel zwischen dem SV Eintracht Nordhorn und dem SV Meppen (Endstand 1:3) kamen zwar "nur" 3.300 Zuschauer, dafür ist bei der Eintracht die drohende Insolvenz wohl erst einmal vom Tisch!
Benutzeravatar
H-Torsten
Dorfsportplatz
Dorfsportplatz
 
Beiträge: 459
Registriert: 01.10.2005, 20:20
Wohnort: Hannover

Re: [10/11] Oberliga Niedersachsen

Beitragvon H-Torsten » 01.04.2011, 15:56

Die kommende Saison wirft ihre Schatten voraus. Bis 31.03.2011 mussten die entsprechenden Unterlagen eingereicht werden. Aus der aktuellen Liga haben alle Vereine bis auf den TuS Güldenstern Stade ihre Unterlagen für die kommende Oberliga-Saison eingereicht.

Dazu kommen aus der Regionalliga Nord die Unterlagen von Eintracht Braunschweig II, Hannover 96 II, dem TSV Havelse und dem SV Wilhelmshaven.

Aus den unter der Oberliga liegenden vier Landesligen (der jeweilige Meister steigt direkt auf) haben insgesamt 14 Teams ihre Unterlagen fristgerecht abgegeben.
Benutzeravatar
H-Torsten
Dorfsportplatz
Dorfsportplatz
 
Beiträge: 459
Registriert: 01.10.2005, 20:20
Wohnort: Hannover

Re: [10/11] Oberliga Niedersachsen

Beitragvon H-Torsten » 02.04.2011, 12:20

schranke hat geschrieben:da ich mich da oben nicht so gut auskenne: Liegt das Problem darin, dass viele Vereine sich auf einen Hauptsponsor konzentrieren und - wenn der dann den Stöpsel zieht - dann alles auseinanderfliegt oder liegt es daran, dass die Region so strukturschwach ist, dass es keine potenten Sponsoren gibt?

Als kurze Ergänzung dazu: Für die kommende Saison schraubt der Verein den Etat um ca. 100.000 Euro nach unten. Dieser soll sich dann laut eigener Aussage noch auf rund 318.000 Euro für die Oberliga belaufen. Ziel ist aber trotzdem die Qualifikation für die neue Regionalliga, die ab der Saison 2012/2013 existieren wird.

Ich kenne ja so ungefähr unseren (SV Arminia Hannover) Etat. Und der liegt auch da noch mehr als deutlich drunter! Man scheint in Nordhorn also auch die Spieler gut zu entlohnen ...
Benutzeravatar
H-Torsten
Dorfsportplatz
Dorfsportplatz
 
Beiträge: 459
Registriert: 01.10.2005, 20:20
Wohnort: Hannover

Re: [10/11] Oberliga Niedersachsen

Beitragvon H-Torsten » 03.06.2011, 15:21

Nach den letzten Nachholspielen vom Mittwoch und Donnerstag in dieser Woche sind in der Liga bereits alle Entscheidungen gefallen. Zwar stehen noch zwei komplette Spieltage aus, aber dem SV Meppen ist die Meisterschaft und damit der Aufstieg in die Regionalliga Nord nicht mehr zu nehmen.

Und auch der Abstiegskampf ist entschieden. Durch einen Auswärtssieg in Heeslingen sicherte sich der FC Hansa Lüneburg den Klassenerhalt. Abgestiegen sind: TuS Güldenstern Stade, SV Teutonia Uelzen, SV Ramlingen/Ehlershausen, SV Drochtersen/Assel, FC Eintracht Northeim und SV Arminia Hannover.
Benutzeravatar
H-Torsten
Dorfsportplatz
Dorfsportplatz
 
Beiträge: 459
Registriert: 01.10.2005, 20:20
Wohnort: Hannover

Re: [10/11] Oberliga Niedersachsen

Beitragvon Hamsn » 06.06.2011, 13:21

H-Torsten hat geschrieben:... und SV Arminia Hannover.


:cry: :cry: :cry:
Ich hätte viel mehr verstanden, hätte man mir nicht so viel erklärt.
Benutzeravatar
Hamsn
WM-Endspielstadion
WM-Endspielstadion
 
Beiträge: 6837
Registriert: 07.08.2004, 12:23
Wohnort: Rhein-Main

Re: [10/11] Oberliga Niedersachsen

Beitragvon Prytzgyl » 07.06.2011, 8:13

Nächstes Jahr aber wieder hoch, okay?
Unterstütze die Arbeit von Stadionsuche.de!!!
Für Lesezeichen, Email-Signaturen und zum Rühren der Werbetrommel...
Bild https://www.amazon.de/gp/yourstore?tag=stadionsuche-21
Benutzeravatar
Prytzgyl
Stammtisch Paule
Stammtisch Paule
 
Beiträge: 18880
Registriert: 04.08.2004, 20:48
Wohnort: Baden-Baden

Re: [10/11] Oberliga Niedersachsen

Beitragvon H-Torsten » 07.06.2011, 19:55

Aufstieg nächstes Jahr wird mehr als schwer ...
Benutzeravatar
H-Torsten
Dorfsportplatz
Dorfsportplatz
 
Beiträge: 459
Registriert: 01.10.2005, 20:20
Wohnort: Hannover

Re: [10/11] Oberliga Niedersachsen

Beitragvon H-Torsten » 10.06.2011, 20:53

Heute hat sich dann auch der Verband zu Wort gemeldet: Demnach ist dem BSV Kicker Emden die Lizenz "[...] nicht erteilt worden, weil die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit des Vereins nicht ausreichend nachgewiesen werden konnte. [...]". Die Einspruchsfrist endet nächste Woche.

Würde es beim aktuellen Stand bleiben, würde Emden auf den letzten Platz der Tabelle zurückgestuft werden und der SV Arminia Hannover in der Liga bleiben. Jedes Jahr ist wieder irgendwas ...
Benutzeravatar
H-Torsten
Dorfsportplatz
Dorfsportplatz
 
Beiträge: 459
Registriert: 01.10.2005, 20:20
Wohnort: Hannover

Re: [10/11] Oberliga Niedersachsen

Beitragvon Essenforever » 11.06.2011, 5:31

Diese Lizenzentzüge ärgern mich schon. Frage mich warum die Kickers letztes Jahr die Lizenz bekommen hat und jetzt nicht mehr. Was soll sich denn geändert haben? Da lohnt es sicht echt nicht mehr eine erfolgreiche Saison für Emden zu spielen, wenn es sowieso wirtschaftlich nicht reicht.
Essenforever
Dorfsportplatz
Dorfsportplatz
 
Beiträge: 468
Registriert: 05.04.2007, 16:08
Wohnort: Recklinghausen

Re: [10/11] Oberliga Niedersachsen

Beitragvon H-Torsten » 13.06.2011, 9:59

Essenforever hat geschrieben:Diese Lizenzentzüge ärgern mich schon. Frage mich warum die Kickers letztes Jahr die Lizenz bekommen hat und jetzt nicht mehr. Was soll sich denn geändert haben? Da lohnt es sicht echt nicht mehr eine erfolgreiche Saison für Emden zu spielen, wenn es sowieso wirtschaftlich nicht reicht.

Ja, das mit den Lizenzentzügen ist teilweise schon sehr komisch und auch nicht unbedingt nachzuvollziehen. Auch jetzt kann eigentlich keiner sagen, woran es genau liegen soll. Altschulden? Sollen nach der Regionalliga noch rund 500.000 Euro sein. Würde allerdings nicht so ganz zur bemängelten wirschaftlichen Leistungsfähigkeit durch den Verband passen. Denn die dürfte sich gegenüber der letzten Saison nicht wirklich geändert haben ...
Benutzeravatar
H-Torsten
Dorfsportplatz
Dorfsportplatz
 
Beiträge: 459
Registriert: 01.10.2005, 20:20
Wohnort: Hannover

VorherigeNächste

Zurück zu Amateure

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron