CL-Viertelfinale 10/11

UEFA-Cup, Champions League und internationale Ligen.

Moderatoren: sascha, schranke, Rinderwahn, Prytzgyl, vosse, Hamsn, Admin-Team

Re: CL-Viertelfinale 10/11

Beitragvon CrazyHorse » 06.04.2011, 4:57

Prytzgyl hat geschrieben:Die beiden Gegentore waren wirklich unnötig und mit ein wenig mehr Konzentration hätte man auch noch 1-2 Tore nachlegen können.

Was die dann auch gemacht haben, drei Tore sogar! Endstand 5:2 für S04! :shock:
"Die Menschen bauen zu wenige Brücken und zu viele Mauern" (Dominique Georges Pire)
Benutzeravatar
CrazyHorse
WM-Stadion
WM-Stadion
 
Beiträge: 3210
Registriert: 23.07.2008, 7:15
Wohnort: Freiburg

Re: CL-Viertelfinale 10/11

Beitragvon Moeless » 06.04.2011, 6:33

Man was war das GEil! :bw: Ich konnte das gestern überhaupt nicht glauben. Schalke demontiert den amtierenden Tripple-Gewinner Inter Mailand mit 5:2 - in Mailand! Unfassbar. Damit hätte wohl keiner gerechnet, nachdem Schalke ziemlich ersatzgeschwächt ohne Metzelder, Kluge und Gavranovic in die Partie gegangen ist. Am Ende stimmt es schon, dass man noch höher hätte gewinenn können, denke da an Jurados Pfostenschuss. Aber ich bin trotzdem heilfroh über den Sieg in dieser Höhe. Beim Stand von 2:2 hätte Milito nämlich durchaus das 3:2 für Inter schießen können, das Spiel wäre dann ganz anders gelaufen. Diese hervorragende Ausgangsposition darf man im Rückspiel jetzt nur nicht verspielen. Solch eine große Chance auf ein CL-Halbfinale wird Schalke so schnell nicht wiederbekommen.
Moeless
 

Re: CL-Viertelfinale 10/11

Beitragvon Rinderwahn » 06.04.2011, 6:46

Warum spielt Mailand ohne Abwehr? Wie schon gegen die Bayern, nur die konnten nicht so viel draus machen.
Bob der Meister!
Können wir das schaffen?
Bauarbeiter!
Yo, wir schaffen das!
Benutzeravatar
Rinderwahn
Stammtisch Paule
Stammtisch Paule
 
Beiträge: 24109
Registriert: 17.11.2005, 8:20
Wohnort: Mittelfranken

Re: CL-Viertelfinale 10/11

Beitragvon Moeless » 06.04.2011, 7:03

dafür sind sie vorne brandgefährlich. Man muss den grandiosen Sieg jetzt nicht klein reden. Inter ist der Titelverteidiger. Hinten hat sicher Lucio gefehlt, aber wie gesagt bei Schalke haben auch 3 wichtige Spieler gefehlt mit Metzelder, Kluge und Gavranovic. Schalke hat das richtig, richtig klasse gemacht. Da kann man einfach nur stolz drauf sein.
Moeless
 

Re: CL-Viertelfinale 10/11

Beitragvon Rinderwahn » 06.04.2011, 7:47

Als ich Baumjohann in der Startelf gesehen hatte, hatte ich so meine Zweifel.
Bob der Meister!
Können wir das schaffen?
Bauarbeiter!
Yo, wir schaffen das!
Benutzeravatar
Rinderwahn
Stammtisch Paule
Stammtisch Paule
 
Beiträge: 24109
Registriert: 17.11.2005, 8:20
Wohnort: Mittelfranken

Re: CL-Viertelfinale 10/11

Beitragvon Moeless » 06.04.2011, 7:54

Ich hatte noch viel mehr Zweifel. :) Nicht wegen Baumjohann, aber:

Matip in der IV :shock:
Sarpei hinten links :shock:
Jurado auf der 6 :shock:
Edu :evil:


Matip war zwar am ersten Gegentor nicht ganz schuldlos (wenn er den Weg zumacht, muss Neuer da garnicht raus), aber er erzielt das 1:1, wenn auch nur durch ein Stocher-Tor, er gibt alles und macht seine Sache gegen Eto`o und Milito so gut es geht. Die beiden kann man einfach nicht komplett ausschalten, das konnte nichtmal Höwedes, welcher wieder einmal richtig klasse gespielt hat. Hat Löw das Spiel gesehen?

Sarpei war zwar auch nicht frei von Fehlern, aber vor dem Spiel habe ich viel größere Sorgen gehabt, das war für seine Verhältnisse ok.

Jurado könnte ein richtig starker moderner 6er werden, was der da gestern (offensiv wie defensiv) geboten hat, war ganz große Klasse.

Und Edu? An dem scheiden sich die Geister. Eigentlich ist das kein Spieler mit besonderen Fähigkeiten, und diese Saison hat er fast noch nichts gezeigt (letzte Saison dagegen war er oft echt nicht schlecht), aber auf links kann Edu auch nichts geben. Gestern spielte er im Sturm und er hat mit seinen 2 Toren allen Kritikern wie auch mir Lügen gestraft.


Super, klasse. Klasse, Ralf Rangnick, dass du eben genauso offensiv aufgestellt hast. Das wurde belohnt. :daumen:


Es gibt aber noch ein Rückspiel!
Moeless
 

Re: CL-Viertelfinale 10/11

Beitragvon Prytzgyl » 06.04.2011, 9:56

Die Leistung von Schalke in Ehren, aber was Inter geboten hat war nicht mal unterirdisch. Kann mich ehrlich gesagt an keinen so schlechten Auftritt einer Mannschaft in der CL erinnern.
Unterstütze die Arbeit von Stadionsuche.de!!!
Für Lesezeichen, Email-Signaturen und zum Rühren der Werbetrommel...
Bild https://www.amazon.de/gp/yourstore?tag=stadionsuche-21
Benutzeravatar
Prytzgyl
Stammtisch Paule
Stammtisch Paule
 
Beiträge: 18880
Registriert: 04.08.2004, 20:48
Wohnort: Baden-Baden

Re: CL-Viertelfinale 10/11

Beitragvon Moeless » 06.04.2011, 10:10

Und wenns der BvB gewesen wäre, wäre es ne klasse Leistung gewesen gegen einen Top-Gegner...

Mal ehrlich: Inter hat gestern vielleicht nicht ihr bestes Spiel gemacht, und klar in der Abwehr waren die schwach. Aber vorne ziemlich eiskalt und man hatte immer, wenn die in Schalker Tornähe waren das Gefühl, da passiert gleich was. Von Schalke war das eine klasse Leistung, die beiden Gegentore waren fast garnicht zu verteidigen. Und die 5 Tore musst du erstmal machen. Ich hab halt jetzt ein mulmiges Gefühl bzgl. des Rückspiels. Inter wird sich denken "jetzt erst recht", man wird Schalke nicht noch einmal unterschätzen. Ich hoffe aber, dass auch Schalke Inter jetzt nicht unterschätzt, die sind durchaus in der Lage, Auf Schalke mit 4:0 zu gewinnen.
Moeless
 

Re: CL-Viertelfinale 10/11

Beitragvon Prytzgyl » 06.04.2011, 11:28

Moeless hat geschrieben:Und wenns der BvB gewesen wäre, wäre es ne klasse Leistung gewesen gegen einen Top-Gegner...

Die Antwort ist unter deinem Niveau.

Moeless hat geschrieben:Mal ehrlich: Inter hat gestern vielleicht nicht ihr bestes Spiel gemacht, und klar in der Abwehr waren die schwach.

Die waren katastrophal. Die sind quasi überhaupt nicht in die Zweikämpfe gegangen, haben Räume geöffnet und die Schalker gewähren lassen. Besonders krass war das in der zweiten Halbzeit zu sehen. Das war kein Fußball sondern eine Bankrotterklärung.

Moeless hat geschrieben:Aber vorne ziemlich eiskalt und man hatte immer, wenn die in Schalker Tornähe waren das Gefühl, da passiert gleich was. Von Schalke war das eine klasse Leistung, die beiden Gegentore waren fast garnicht zu verteidigen.

Die Einschätzung das gleich was passiert hatte ich nicht. Gefühle eben...

Die beiden Tore waren tatsächlich nicht zu verteidigen. Beim 1-0 war es eben unglücklich, wo der Ball von Neuer hinging. Den einzigen Vorwurf dem man ihm an dem Abend machen kann. Ansonsten wieder eine tadellose Leistung.

Moeless hat geschrieben:Und die 5 Tore musst du erstmal machen.

5 Tore gegen Inter haben immer Gewicht.

Moeless hat geschrieben:Ich hab halt jetzt ein mulmiges Gefühl bzgl. des Rückspiels. Inter wird sich denken "jetzt erst recht", man wird Schalke nicht noch einmal unterschätzen. Ich hoffe aber, dass auch Schalke Inter jetzt nicht unterschätzt, die sind durchaus in der Lage, Auf Schalke mit 4:0 zu gewinnen.

Inter wurde vorgeführt. Wenn Inter das nötige 4-0 tatsächlich versucht umzusetzen müssen die dermaßen offensiv auftreten, dass sich für Schalke zwangsläufig Chancen ergeben. Dass Inter anfällig bei Kontern ist hat man gestern ja schon gesehen. Der Drops ist gelutscht!
Unterstütze die Arbeit von Stadionsuche.de!!!
Für Lesezeichen, Email-Signaturen und zum Rühren der Werbetrommel...
Bild https://www.amazon.de/gp/yourstore?tag=stadionsuche-21
Benutzeravatar
Prytzgyl
Stammtisch Paule
Stammtisch Paule
 
Beiträge: 18880
Registriert: 04.08.2004, 20:48
Wohnort: Baden-Baden

Re: CL-Viertelfinale 10/11

Beitragvon CrazyHorse » 06.04.2011, 11:40

Andererseits hat man gesehen, wie wichtig Lucio für eine Abwehr ist... und der ist beim Rückspiel wieder mit dabei.
"Die Menschen bauen zu wenige Brücken und zu viele Mauern" (Dominique Georges Pire)
Benutzeravatar
CrazyHorse
WM-Stadion
WM-Stadion
 
Beiträge: 3210
Registriert: 23.07.2008, 7:15
Wohnort: Freiburg

Re: CL-Viertelfinale 10/11

Beitragvon Moeless » 06.04.2011, 12:18

CrazyHorse hat geschrieben:Andererseits hat man gesehen, wie wichtig Lucio für eine Abwehr ist... und der ist beim Rückspiel wieder mit dabei.

ein nicht zu unterschätzender Faktor! Lucio ist ohne Frage einer der besten IV der Welt. Die Bayern werden sich noch immer schwarz ärgern, so jemanden abgegeben zu haben, nur damit "Eigengewächs" Badstuber spielen darf.

Ich hoffe, dass bei Schalke im Rückspiel Kluge wieder dabei ist. Denn der spielte zuletzt sehr stabil. Könnte auch entscheidend sein. Schalke spielte in HZ2 mit drei 6-ern, was die nötige Absicherung nach hinten brachte. Kluge könnte (falls Schalke im Rückspiel ebenfalls mit drei 6-ern spielen sollte) diesen dritten 6er sicher besser ausfüllen als Baumjohann.

Im Übrigen sehe ich das 1:0 nicht als Fehler von Neuer. Meiner Meinung nach hat er alles richtig gemacht. Der erste Fehler ist bei Farfan, weil er den Ball verliert, und der zweite ist klar bei Matip. Wenn er mit Milito mitgeht, muss Neuer garnicht raus. Naja und Neuer riskiert Kopf und Kragen und köpft den Ball soweit weg es geht. Und dann steht da eben Stankovic ganz frei im Mittelkreis. Er trifft den natürlich perfekt. Ehrlich gesagt will ich mich darüber aber nicht beschweren. Wer weiß, wie das Spiel dann gelaufen wäre.

Und nein: Der Drops ist noch nicht gelutscht!
Moeless
 

Re: CL-Viertelfinale 10/11

Beitragvon Prytzgyl » 06.04.2011, 12:40

Neuer hätte den Ball nicht in die Mitte klären dürfen. Das ist eine Grundregel.
Unterstütze die Arbeit von Stadionsuche.de!!!
Für Lesezeichen, Email-Signaturen und zum Rühren der Werbetrommel...
Bild https://www.amazon.de/gp/yourstore?tag=stadionsuche-21
Benutzeravatar
Prytzgyl
Stammtisch Paule
Stammtisch Paule
 
Beiträge: 18880
Registriert: 04.08.2004, 20:48
Wohnort: Baden-Baden

Re: CL-Viertelfinale 10/11

Beitragvon Prytzgyl » 06.04.2011, 13:37

Trotzdem: das Spiel hat richtig Spaß gemacht!!!
Unterstütze die Arbeit von Stadionsuche.de!!!
Für Lesezeichen, Email-Signaturen und zum Rühren der Werbetrommel...
Bild https://www.amazon.de/gp/yourstore?tag=stadionsuche-21
Benutzeravatar
Prytzgyl
Stammtisch Paule
Stammtisch Paule
 
Beiträge: 18880
Registriert: 04.08.2004, 20:48
Wohnort: Baden-Baden

Re: CL-Viertelfinale 10/11

Beitragvon Rinderwahn » 06.04.2011, 16:08

Prytzgyl hat geschrieben:Der Drops ist gelutscht!


Ich muss dazu jetzt nix sagen, oder??

Bei Schalke fehlt Farfan im Rückspiel wegen der 5. Gelbe. Aber da hilft alles gejammer nicht. Wer ein 2-5 zu Hause noch vergeigt, gehört verprügelt.
Bob der Meister!
Können wir das schaffen?
Bauarbeiter!
Yo, wir schaffen das!
Benutzeravatar
Rinderwahn
Stammtisch Paule
Stammtisch Paule
 
Beiträge: 24109
Registriert: 17.11.2005, 8:20
Wohnort: Mittelfranken

Re: CL-Viertelfinale 10/11

Beitragvon Prytzgyl » 06.04.2011, 19:06

Rinderwahn hat geschrieben:Ich muss dazu jetzt nix sagen, oder??

Doch. Wir hatten doch ausgemacht, dass du auf jeden Beitrag antworten musst.
Unterstütze die Arbeit von Stadionsuche.de!!!
Für Lesezeichen, Email-Signaturen und zum Rühren der Werbetrommel...
Bild https://www.amazon.de/gp/yourstore?tag=stadionsuche-21
Benutzeravatar
Prytzgyl
Stammtisch Paule
Stammtisch Paule
 
Beiträge: 18880
Registriert: 04.08.2004, 20:48
Wohnort: Baden-Baden

VorherigeNächste

Zurück zu europäische Wettbewerbe & Ligen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron