Ballack

Alles zu den Tunieren und der Nationalmannschaft!

Moderatoren: sascha, schranke, Rinderwahn, Prytzgyl, vosse, Hamsn, Admin-Team

Re: Ballack

Beitragvon Prytzgyl » 17.06.2011, 12:03

Rinderwahn hat geschrieben:
Prytzgyl hat geschrieben:Er hat sich selber ins Abseits gestellt.


Nein, das war Herr Boateng.

Ich meine damit weniger seine Leistung sondern sein Verhalten. Ich denke wir sind uns einig, dass Ballack in die "neue" Nationalmannschaft nicht mehr passt.
Unterstütze die Arbeit von Stadionsuche.de!!!
Für Lesezeichen, Email-Signaturen und zum Rühren der Werbetrommel...
Bild https://www.amazon.de/gp/yourstore?tag=stadionsuche-21
Benutzeravatar
Prytzgyl
Stammtisch Paule
Stammtisch Paule
 
Beiträge: 18880
Registriert: 04.08.2004, 20:48
Wohnort: Baden-Baden

Re: Ballack

Beitragvon CrazyHorse » 17.06.2011, 12:41

Prytzgyl hat geschrieben:Ich meine damit weniger seine Leistung sondern sein Verhalten. Ich denke wir sind uns einig, dass Ballack in die "neue" Nationalmannschaft nicht mehr passt.

Sehe ich keinen Deut anders. Die Hierarchie, die Ballack gerne hätte, gibt es in dieser Form nicht mehr. Daher passt er auch nicht mehr in die Mannschaft rein.
"Die Menschen bauen zu wenige Brücken und zu viele Mauern" (Dominique Georges Pire)
Benutzeravatar
CrazyHorse
WM-Stadion
WM-Stadion
 
Beiträge: 3210
Registriert: 23.07.2008, 7:15
Wohnort: Freiburg

Re: Ballack

Beitragvon Moeless » 17.06.2011, 15:51

Das Problem ist auch, dass seine Leistung jetzt einfach nicht so ist, dass man sagen kann, er sei besser als andere auf seiner Position. Die Zeiten sind vorbei. Selbst bei Leverkusen hat er keineswegs einen Stammplatz (wobei den Klose bei Bayern auch nicht hatte).
Moeless
 

Re: Ballack

Beitragvon Rinderwahn » 17.06.2011, 18:17

Prytzgyl hat geschrieben:
Rinderwahn hat geschrieben:
Prytzgyl hat geschrieben:Er hat sich selber ins Abseits gestellt.


Nein, das war Herr Boateng.

Ich meine damit weniger seine Leistung sondern sein Verhalten. Ich denke wir sind uns einig, dass Ballack in die "neue" Nationalmannschaft nicht mehr passt.


Die Frage ist ob es diese neue Nationalmannschaft ohne Ballack gegeben hätte. Vielleicht wären wir mit ihm Weltmeister geworden?? Wer weiß? Kein Mensch.
Bob der Meister!
Können wir das schaffen?
Bauarbeiter!
Yo, wir schaffen das!
Benutzeravatar
Rinderwahn
Stammtisch Paule
Stammtisch Paule
 
Beiträge: 24109
Registriert: 17.11.2005, 8:20
Wohnort: Mittelfranken

Re: Ballack

Beitragvon Rinderwahn » 17.06.2011, 19:10

Da ist einer ganz schön angepisst:

Einen Tag nach seiner Ausbootung aus der deutschen Nationalmannschaft hat Michael Ballack mit deutlichen Worten reagiert. "Form und Inhalt der Mitteilung sind leider bezeichnend dafür, wie sich der Bundestrainer mir gegenüber seit meiner schweren Verletzung im Sommer letzten Jahres verhalten hat", sagte Ballack in einer am Freitag verbreiteten Erklärung. Das angebotene "Abschiedsspiel" gegen Brasilien bezeichnete der 98-malige Nationalspieler als "Farce".


Kicker
Bob der Meister!
Können wir das schaffen?
Bauarbeiter!
Yo, wir schaffen das!
Benutzeravatar
Rinderwahn
Stammtisch Paule
Stammtisch Paule
 
Beiträge: 24109
Registriert: 17.11.2005, 8:20
Wohnort: Mittelfranken

Re: Ballack

Beitragvon CrazyHorse » 18.06.2011, 17:10

Ballack muss sich wirklich vorwerfen lassen, ob er nicht etwas arg blind und naiv durchs Leben rennt. Es ist doch schon länger offensichtlich, dass er in dieser Nationalelf kein Platz mehr hat. Da muss man keine langen Gespräche führen. Wenn er das nicht gemerkt hat, dann ist er selbst schuld. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass irgendein Spieler ihn noch als Kapitän akzeptieren würde... Jetzt spielt er auch noch beleidigte Leberwurst. Soll er doch mit Frings eine Selbsthilfegruppe gründen...
"Die Menschen bauen zu wenige Brücken und zu viele Mauern" (Dominique Georges Pire)
Benutzeravatar
CrazyHorse
WM-Stadion
WM-Stadion
 
Beiträge: 3210
Registriert: 23.07.2008, 7:15
Wohnort: Freiburg

Re: Ballack

Beitragvon Moeless » 18.06.2011, 17:17

Naja, zu sowas gehören immer 2 Seiten. Und das Löw mit allen Wassern gewaschen ist, hat er auch schon mehrfach unter Beweis gestellt.
Moeless
 

Re: Ballack

Beitragvon CrazyHorse » 18.06.2011, 18:49

Das muss er wohl. Das ist die Nationalmannschaft und kein Ponyhof. Er hat mit Abstand einer der schwiergsten Jobs, den es in Deutschland gibt. 80 Millionen Bundestrainer wissen immer alles besser...
"Die Menschen bauen zu wenige Brücken und zu viele Mauern" (Dominique Georges Pire)
Benutzeravatar
CrazyHorse
WM-Stadion
WM-Stadion
 
Beiträge: 3210
Registriert: 23.07.2008, 7:15
Wohnort: Freiburg

Re: Ballack

Beitragvon Rinderwahn » 19.06.2011, 18:06

Jetzt wird es schmutzig. Beide Seiten legen ordentlich nach
Bob der Meister!
Können wir das schaffen?
Bauarbeiter!
Yo, wir schaffen das!
Benutzeravatar
Rinderwahn
Stammtisch Paule
Stammtisch Paule
 
Beiträge: 24109
Registriert: 17.11.2005, 8:20
Wohnort: Mittelfranken

Re: Ballack

Beitragvon blauesmiststueck » 19.06.2011, 21:34

Oh man... das geht jetzt wieder wochenlang - haben wir nicht genug anderre Probleme, als den "Rausschmiss" eines abgehalfterten Fussballspielers???
Ich bin nicht der beste Trainer Welt, aber niemand ist weltweit besser als ich... (José Mourinho)
Benutzeravatar
blauesmiststueck
Tresen Jolly Roger
Tresen Jolly Roger
 
Beiträge: 8997
Registriert: 29.07.2005, 21:34
Wohnort: daheim

Re: Ballack

Beitragvon Rinderwahn » 20.06.2011, 7:17

blauesmiststueck hat geschrieben:Oh man... das geht jetzt wieder wochenlang - haben wir nicht genug anderre Probleme, als den "Rausschmiss" eines abgehalfterten Fussballspielers???


Hey, es ist Sommerpause.
Bob der Meister!
Können wir das schaffen?
Bauarbeiter!
Yo, wir schaffen das!
Benutzeravatar
Rinderwahn
Stammtisch Paule
Stammtisch Paule
 
Beiträge: 24109
Registriert: 17.11.2005, 8:20
Wohnort: Mittelfranken

Re: Ballack

Beitragvon blauesmiststueck » 20.06.2011, 8:42

Rinderwahn hat geschrieben:
blauesmiststueck hat geschrieben:Oh man... das geht jetzt wieder wochenlang - haben wir nicht genug anderre Probleme, als den "Rausschmiss" eines abgehalfterten Fussballspielers???


Hey, es ist Sommerpause.


Ach stimmt, hab ich bei dem Wetter ganz vergessen... ;-)
Ich bin nicht der beste Trainer Welt, aber niemand ist weltweit besser als ich... (José Mourinho)
Benutzeravatar
blauesmiststueck
Tresen Jolly Roger
Tresen Jolly Roger
 
Beiträge: 8997
Registriert: 29.07.2005, 21:34
Wohnort: daheim

Vorherige

Zurück zu WM, EM, Nationalmannschaft, etc.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron